Projekte

Lebensmitteltechnologie

  • Gewinnung neuartiger Lebensmittelfasern aus ballaststoffreichen Nebenprodukten der Gemüseverarbeitung sowie Nutzung und Optimierung ihrer fettbindenden Kapazität (FibreOil); 05/2019
  • Entwicklung eines pflanzlichen Instantmilchersatzpulvers; 03/2019
  • Innovatives technologisches Verfahren zur Oberflächenversiegelung von Schlachttierkörpern durch Einsatz einer Schutzmasse als antimikrobiell wirkender Verdunstungshemmer; Herstellungsverfahren für ein funktionalisiertes tierisches Hydrokolloid zur biologischen Oberflächenversiegelung von Schlachttierkörpern; 09/2018
  • Technologie zur Strukturstabilisierung von Sammelsteinfrüchten; 04/2018
  • Entwicklung eines Herstellungsverfahrens für eine innovative, durch Hürden stabilisierte Fisch-Roh-Aufschnittware (FIRAU); 03/2018
  • Entwicklung eines technologischen Verfahrens zur Reduzierung des Fett- und Energiegehaltes von Kochwurst; 07/2017
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Herstellung von würfelförmigen, kleinstückigen Kombinationserzeugnissen aus Feinkostsaucen-Gel, Wurst und Backware; 07/2017
  • Verfahrens- und Produktentwicklung eines lagerstabilen Convenience-Moduls auf Basis von Früchten für die modularisierte Tortenzubereitung (FRUCHT-PATTIES); 03/2017
  • Protektive Omega-3-Öl-Protein-Systeme zur Substitution ernährungsphysiologisch ungünstiger Fette in Brüh- und Dauerrohwurstwaren; Entwicklung einer langzeitstabilen Omega-3-Öl-Pulver-Hydrokollagenmatrix zur ernährungsphysiologischen Aufwertung von Wurstwaren; 03/2017
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Herstellung von glutenfreien Nudeln aus einem Amarant-Sol; Entwicklung und Eruierung eines Verfahrens zur Herstellung eines Amarant-Soles zur Weiterverarbeitung zu gluten-freien Nudeln; 08/2016 Abstract
  • Innovative Wertschöpfungskette zur Verarbeitung von Sanddornkernen (SanDoKern); 06/2016 Abstract
  • Entwicklung eines technologischen Verfahrens zur geometrischen Strukturierung von Streichwurst zur Erweiterung der Konfektionierbarkeit am Beispiel einer feinen Leberwurst (Geometrische Strukturierung); 12/2015 Abstract
  • Entwicklung einer innovativen Technologie zur Herstellung gesunder ernährungsphysiologisch aufgewerteter Dauerbackwaren -CombiSnack-; 06/2015
  • Entwicklung eines neuartigen technologischen Verfahrens zur Herstellung gesundheitsfördernder Backwaren unter Verwendung von Ballaststoffen mit spezifischen technologisch- und physiologisch-funktionellen Eigenschaften (FibreBake); Entwicklung verfahrenstechnischer Grundlagen zur Gewinnung, Modifizierung und Verarbeitung fruchtbasierter Ballaststoffe im Rahmen der Teigbereitung für ballaststoffreiche Backwaren; 02/2015 Abstract
  • Entwicklung eines innovativen Fermentationsverfahrens für Rohwurstwaren (InnoFerm); 06/2014 Abstract
  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für ein technologisches Verfahren zur Stabilisierung und Verkapselung von Saucen und Dressings; 12/2013 Abstract
  • Innovative alkoholfreie Erfrischungsgetränke auf der Basis fermentierter Fruchtsäfte; 11/2013 Abstract
  • Verbundprojekt: Allipids - Eine Serie von präventiv wirksamen Lebensmitteln auf der Basis von gesundheitsfördernden Lipiden
    Teilthema: Entwicklung von Lebensmittelzutaten mit oxydationsgeschützten Lipiden in Mehrfachemulsionen auf pulverförmigen Trägern; 10/2013 Abstract
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Vorfermentation von Rohwürsten; 09/2013 Abstract
  • Entwicklung eines Herstellungsverfahrens für neuartige Convenience-Backwaren mit Frische-Charakter unter Einsatz von texturierten Kochwursterzeugnissen; 04/2013 Abstract
  • Innovatives biologisch-physikalisches Verfahren für KMU zur Verbesserung der Qualität und zur Erhöhung der Lebensmittelsicherheit von Schlachtkörpern - Brühwasseraufbereitung -; 01/2013 Abstract ; Innovationskatalog BMWi
  • Herstellung von stabilen Mehrfach-Emulsionen aus ernährungs-physiologisch wertvollen Pflanzenölen und -fetten für die Produktion gegen Lipid-Oxidations-Verderb bei Lagerung (EmulProtect); 12/2011 Abstract ; Innovationskatalog BMWi
  • Verfahrensentwicklung einer lebensmittelmikrobiologisch sicheren Verkapselungstechnik für pflanzliche Einlagegüter aus tierischen Rohstoffen für die Produktion von Mettwürsten; 11/2011 Abstract
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Reduzierung des Methanolgehaltes bei der Verarbeitung von Reststoffen der Obstverarbeitung zu Bränden; Entwicklung verfahrenstechnischer Grundlagen und von Verfahrensschritten zur enzymatischen Freisetzung von Methanol aus pektinreichen Obsttrestern; 08/2011 Abstract
  • Integrated System for a Reliable Traceability of Food Supply Chains (Traceback); 12/2010 Abstract
  • Nutritional and Structural Design of Natural Foods for Health and Vitality ("Healthy structuring"); 10/2010 Abstract
  • Objektive Erfassung der Fleischigkeit/Muskeldicke beim Rind; 05/2010 Abstract
  • Verfahren zur Herstellung energiereduzierter Rohwurst; 06/2009 Abstract ; Innovationskatalog BMWi
  • Mikrosystemtechnik für innovative Lebensmittelerzeugung (EMiL-NET); 08/2008
  • Entwicklung eines Verfahrens zur elektrischen Nachbetäubung bei der Entblutung klonisch krampfender Schweine; 03/2008 Abstract
  • Entwicklung einer analytisch geführten Backwarentechnologie unter dem Blickwinkel der Limitierung von Acrylamid; 12/2007 Abstract
  • Innovatives Verfahren zur Verwertung von Obsttrestern; 04/2007 Abstract ; Innovationskatalog BMWi
  • Durchführung von Entwicklungsarbeiten für ein kostendeckendes Verfahren zur großtechnischen Erzeugung von fermentierten Karpfenprodukten; 12/2006 Abstract
  • Entwicklung eines grätenfreien Premium-Produktes auf der Basis von Karpfenfilet; 12/2006 Abstract
  • Entwicklung eines technologischen Verfahrens zur Nitritreduktion bei ballaststoffangereicherten Koch- und Rohwurstwaren durch Direktumrötung; 06/2006 Abstract
  • The Analysis of the State of the Art, Needs and Cooperation Potential of the "University-Industry" system within the framework of the EU-Mercosur + Chile relations, with the aim of defining valid parameters to undertake political options facilitation the establishment to future ambits of bi-regional S&T co-operation (Verbundprojekt); 04/2006 Abstract
  • Qualität, Sicherheit und Verbraucherverhalten bei Bio-Lebensmittel in Deutschland und Portugal; 02/2006 Abstract
  • Entwicklung neuartiger Nachweisverfahren von Acrylamid in Backwaren sowie die Beeinflussung des Gehaltes durch die Herstellungstechnologie (Vorlaufprojekt); 10/2005 Abstract
  • Entwicklung einer technischen Verfahrenslösung zur nachhaltigen Keimreduktion, insbesondere von Zoonoseerregern, bei Hühnereiern mittels ozonhaltiger Medien - Ein Beitrag zur Erhöhung der Produktqualität und des Verbraucherschutzes (Verbundprojekt); 07/2005 Abstract
  • Entwicklung einer technischen Lösung unter Einbeziehung von ozonhaltigen Medien zur Vermeidung mykotoxinbildender Schimmelpilze im Bereich der Lagerung von Getreide und Ölsaaten (Vorlaufprojekt); 05/2005 Abstract
  • TRESTERnetz.berlin-brandenburg; 12/2004 Abstract
  • Qualitätsstandards und deren Umsetzung im Fleischsektor in ausgewählten Ländern (Verbundprojekt); 09/2004
  • Untersuchungen zur adhäsiven und cohäsiven Abstimmung der rheologischen Eigenschaften von Mantel- und Kernmassen in Abhängigkeit von der technischen Zerkleinerungsführung; 07/2004 Abstract
  • Prüfung von Kulturmischungen auf Eignung und technologische Integration in das Herstellungsverfahren fermentierter biokonservierter Fleisch-Convenience-Produkte; 07/2004
  • Agrarstrukturelle Entwicklungsplanung "Verarbeitung von Obst und Gemüse für das Stadtgebiet der Stadt Werder/Havel mit ihren Ortsteilen und das Amt Groß Kreutz"; 02/2004
  • Erarbeitung einer technologischen Machbarkeitsstudie sowie Entwicklung eines Verfahrens zur Herstellung einer Karpfenrohmasse und deren Rekonstitution zu Finalprodukten; 08/2003 Abstract
  • Entwicklung eines innovativen Verfahrens zur Herstellung von fermentierten und biokonservierten Fleischconvenienceprodukten; 06/2003  Abstract
  • Verfahren zur Herstellung bulgarischer Wurstwaren unter Berücksichtigung der dafür relevanten besonderen Reifebedingungen; 05/2003
  • Produktionsverfahren für Rohwürste mittels messtechnischer Stoffdiagnostik; 12/2002
  • Einfluss der Qualität der Rohstoffe und der technologischen Prozesse auf den Trockenmassegehalt von Käse bei der Herstellung für die Direktvermarktung; 09/2002
  • Erforschung und Prüfung neuer biologischer Zusatzstoffe und alternativer Einsatzverfahren zur rückstandsfreien Qualitätssicherung tierischer Lebensmittel; 09/2002
  • Messverfahren zur euterviertelspezifischen Erfassung und Differenzierung der Rohmilchqualität; 06/2002
  • Entwicklung eines kontinuierlichen Verfahrens zur Extraktion von Fetten und fetthaltigen Stoffen für die mittelständische Lebensmittelindustrie; 05/2002
  • Einfluss der technologischen Prozesse auf den Gehalt der aromatischen heterozyklischen Verbindungen in Fleischprodukten; 01/2002
  • Entwicklung von Technologien zur Herstellung eiweißlimitierter Feinbackwaren; 12/2001
  • Entwicklung eines Schnellmessverfahrens zur Cholesterinbestimmung in Fleisch und Fetten; 12/2001
  • Entwicklung eines Datenmess- und Erfassungsmoduls für die Online-Überwachung von Rohmilch; 09/2001
  • Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems zur Zertifizierung nach ISO 9001 für die Obst- und Gemüseverarbeitung "Spreewaldkonserve" Golßen GmbH; 07/2001
  • Untersuchungen von intramuskulärem Fettgehalt zur Qualitätsbestimmung des Schweinefleisches; 05/2001
  • Entwicklung und Produkteinführung eines Sortiments cholesterinreduzierter Wurstwaren für spezifische Verbrauchergruppen; 04/2001
  • Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems zur Zertifizierung nach ISO 9002 für die Erzeugergemeinschaft Agrarprodukte e. G. Wildenhain; 03/2001
  • Aufbau eines Umweltmanagement-Systems zur Validierung entsprechend der Verordnung (EWG) Nr. 1836/93 für die KFL GmbH Löwenberg; 12/2000
  • Aufbau eines Umweltmanagement-Systems zur Validierung entsprechend der Verordnung (EWG) Nr. 1836/93 für die Luckenwalder Fleischwaren GmbH; 12/2000
  • Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems zur Zertifizierung nach ISO 9001 und eines Umweltmanagement-Systems zur Validierung entsprechend der Verordnung (EWG) Nr. 1836/93 für die Landfleischerei Hennickendorf GmbH; 12/2000
  • Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems zur Zertifizierung nach ISO 9002 für die Molkereigenossenschaft Karstädt e. G.; 11/2000
  • Entwicklung eines innovativen Verfahrens zur Rekonstitution von Fleischabschnitten zu Fleischblöcken mit Rohfleischcharakter; in Zusammenarbeit mit dem Fachgebiet proteinreiche Lebensmittel des Fachbereiches Lebensmitteltechnologie der Technischen Universität Berlin; 10/2000
  • Verfahrenstechnische Entwicklung zur Gewinnung und Nutzung lysozymreicher Rohmilch; 09/2000
  • Begleitung des Unternehmens nach der Erstzertifizierung eines Qualitätsmanagement-Systems nach ISO 9001 für die Luckenwalder Fleischwaren GmbH; 09/2000
  • Verfahrenstechnische Entwicklung zur Gewinnung und Nutzung lysozymreicher Rohmilch; 09/2000
  • Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems zur Zertifizierung nach ISO 9002 für die Agrargenossenschaft Brück e. G.; 06/2000
  • Entwicklung eines innovativen messtechnischen Verfahrens zur operativen Wareneingangskontrolle hinsichtlich qualitätsrelevanter Inhaltsstoffe und Parameter bei Obst und Gemüse; 04/2000
  • Wissenstransfer zur Entwicklung einer Hochdruckextraktionsanlage mit speziellen auf die Fleischverarbeitung klein- und mittelständischer Unternehmen abgestimmten Eigenschaften; 03/2000
  • Aufbau eines Umweltmanagement-Systems zur Validierung entsprechend der Verordnung (EWG) Nr. 1836/93 für die Neue Pommersche Fleisch- und Wurstwaren GmbH Pasewalk; 02/2000
  • Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems zur Zertifizierung nach ISO 9001 für die Neue Pommersche Fleisch- und Wurstwaren GmbH Pasewalk; 02/2000
  • Entwicklung eines labortechnischen Verfahrens für die Qualitätskontrolle von Milchprodukten in der Direktvermarktung; 12/1999
  • Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems zur Zertifizierung nach ISO 9001 für die Luckenwalder Fleischwaren GmbH; 11/1999
  • Ökologisch-ökonomische Gestaltung der Milcherzeugung durch Einsatz der Leitfähigkeitsmessung während des Melkprozesses zur Sicherung der Milchqualität; 10/1999
  • Begleitung des Unternehmens nach der Erstzertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9002 für die Agrargenossenschaft e. G. "Milchquelle" Stüdenitz; 09/1999
  • Entwicklung einer technischen Lösung für ein neues spezielles Verfahren zur Umrötung von Wurstbrät unter kontrollierter Wirkgasatmosphäre, in Zusammenarbeit mit dem Fachgebiet Proteinreiche Lebensmittel des Fachbereiches Lebensmitteltechnologie der Technischen Universität Berlin; 08/1999
  • Entwicklung eines technologischen Verfahrens zur ökologischen Abfüllung und Verpackung von Joghurt sowie die Einpassung im Direktvermarktungssystem; 07/1999
  • Analyse der Möglichkeiten des Einsatzes von spezifischen Messgeräten in einer Kleinmolkerei bei der Herstellung von Milcherzeugnissen für die Direktvermarktung; 04/1999
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Erfassung externer und interner Steuerungsparameter und Kontrollgrößen der Rohwurstreifung; 04/1999
  • Entwicklung einer speziellen technisch-technologischen Methodik einschließlich serovarspezifischer Diagnostik für ein Verfahren zur salmonellenfreien Schweinefleischerzeugung und -verarbeitung am Beispiel einer Erzeugerkette im Qualitätsfleischprogramm; 03/1999
  • Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems zur Zertifizierung nach ISO 9002 für die Erzeugergemeinschaft Prignitzer Weiderind w. V. Lenzen; 02/1999
  • Erarbeitung technologischer Lösungen für die Aufbereitung und Verpackung selbstbedienungsgerecht aufbereiteter Ware; 01/1999
  • Entwicklung eines technologischen Verfahrens zur Reduzierung des Gehaltes an Cholesterin und gesättigten Fettsäuren in Koch- und Brühwürsten; 01/1999
  • Entwicklung eines Messgerätes auf der Basis von Ultraschall und eines Online-Schnellbestimmungsverfahrens zur Charakterisierung der Verarbeitbarkeit der Rohmilch und für eine Frühdiagnostik von Eutererkrankungen; 01/1999
  • Entwicklung eines technologischen Verfahrens zur Reduzierung des Gehaltes an Cholesterin und gesättigten Fettsäuren in Koch- und Brühwürsten; 01/1999